Bild von Die Sims 4 Hunde & Katzen

Die Sims 4 Hunde & Katzen veröffentlicht

Electronic Arts hat ein neues Erweiterungspack für Die Sims 4 veröffentlicht. Die Erweiterung bringt Hunde und Katzen in das Spiel. Zum Spielen wird das Die Sims 4 Basisspiel benötigt.

 

Die Sims 4 Hunde und Katzen ermöglicht es den Spielern, Hunde und Katzen in „Erstelle einen Haustier“ zu erstellen, das seit der Erweiterung möglich ist. Es stehen mehre Hunde- und Katzenrassen zur Verfügung. Nun ist es auch möglich, zwei Hunde- oder Katzenrassen zu Kombinieren, dadurch können neue Mischlinge entstehen.

Die Farbpalette ist seit der Erweiterung für die Tiere Verfügbar, man kann die Haustiere mit Muster individualisieren und mit Outfits und Accessoires ausstatten. Außerdem gibt es auch neue Einrichtungsgegenstände, wie Hindernisparcours und Tierzubehör.

Auch eine neue Welt mit dem Namen “Brindleton Bay“ ist vorhanden und soll eine kleine Küstenlandschaft darstellen. Die Sims können jetzt auch der Tierarztkarriere nachgehen und sich eine Tierklinik aufbauen, wo sie Personal einstellen können und die kranken Tiere diagnostizieren können.

 

Offizieller Trailer:

 

Screenshots und Bilder:

Quelle der Bilder: http://www.ea-extranet.de/

 

Werbung

 

Weitere Informationen:
http://www.sims-blog.de/die-sims-4-infoseite/die-sims-4-hunde-und-katzen-infoseite/

Die Sims 4:
https://www.thesims.com/de_DE/

Die Sims 4 Hunde & Katzen:
https://www.ea.com/de-de/games/the-sims/the-sims-4/pc/store/mac-pc-download-addon-the-sims-4-cats-and-dogs

Electronic Arts:
https://www.ea.com/de-de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.